Aktuelles

Kanalreinigungsarbeiten und Kanal-TV Untersuchungen in Burgthann / Mimberg


Der Kanalisations-Zweckverband „Schwarzachgruppe“ teilt mit, dass Kanalreinigungs- und Kanal TV
Inspektionsarbeiten in Mimberg ab Mitte Juli dieses Jahres begonnen werden und voraussichtlich
bis Mitte Dezember fertig gestellt werden können. Den Auftrag für die Reinigungsarbeiten erhielt die
Firma Karei aus Hersbruck. Insgesamt werden ca. 15 km Orts- und Sammelkanäle befahren.
Darüber hinaus werden im Ortsteil Mimberg alle Hausanschlussleitungen sowie Straßenentwässerungsleitungen
im „öffentlichen Raum“ geortet und gefilmt. Die Gesamtkosten hierfür betragen ca. 138.000 € (brutto).
Nähere Informationen zur Inspektion von privaten Grundstücksentwässerungsanlagen können
unter: https://kzv-schwarzach-gruppe.de/dichtheitspruefung.html eingesehen werden.
Für die Inspektion der Hausanschlusskanäle ist teilweise auch ein Betreten der Privatgrundstücke notwendig.
Die ausführende Baufirma wird diese Arbeiten rechtzeitig ankündigen. Die Anschlussleitungen
der Privathaushalte wie auch der Straßenentwässerungseinrichtungen werden darüber hinaus auch geortet,
um diese künftig im Geoinformationssystem des KZV darzustellen. Private Revisionsschächte wären daher
wenn möglich freizuhalten.


Bei Rückfragen zu den notwendigen Reinigungsarbeiten steht Ihnen
Herr Wagner vom KZV „Schwarzachgruppe“ unter der
Tel. Nr. 09128 - 92 385 12 gerne zur Verfügung.